Wir haben die Antworten

auf häufig gestellte Fragen.

Ich habe eine Buchung getätigt, aber nach drei Tagen immer noch keine Buchungsbetätigung per Mail erhalten. Warum?

Bitte prüfen Sie Ihren Spameingang sowie Ihre sonstigen Sicherheitseinstellungen (z.B. Firewall, Browsereinsstellungen etc.)
In einigen Fällen können die Sicherheitsstufen so scharf eingestellt sein, dass generell E-Mails mit Anhängen von "unbekannten" Absendern als Spam ausgesteuert werden.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre E-Mail Adresse bei der Buchung
versehentlich nicht korrekt eingegeben haben.


Was mache ich in der Online Anmeldung, wenn ich mit meinem Kind als Mitfahrer zusammen im Bus sitzen möchte?

 

Im Buchungsformular gibt es die Möglichkeit, uns eine Nachricht zum gebuchten Skikurs zu hinterlassen. Dort vermerken Sie, dass Sie zusammen im Bus mit ihrem Kind sitzen möchten.

 


Was mache ich in der Online Anmeldung, wenn ich den Rabatt für einen Kombikurs erhalten möchte?

 

Im Buchungsformular gibt es die Möglichkeit, uns eine Nachricht zum gebuchten Skikurs zu hinterlassen. Dort vermerken Sie, dass Sie den Rabatt für den Kombikurs gleich verrechnet bekommen wollen.


Mein Kind hat im Bus etwas vergessen. Wie bekomme ich das am besten zurück?

 

Fundsachen haben wir beim nächsten Kurstag wieder im Bus dabei. Fragen Sie bitte den Busleiter oder die Skilehrer. Nach einem Skikurs werden die Fundsachen im Skischulbüro abgegeben.

 


Wie lang soll der Ski für mein Kindergartenkind sein?

 

Fortgeschrittene Kurvenzwergerl brauchen einen Ski, der etwa bis zur Schulter reicht.

Bei Anfängerzwergerln sollte der Ski bis zur Brust gehen.

 


 

Warum kann ich z.B. für mein Schulkind keine Ausrüstung tageweise buchen?

 

Wir können nur tageweise einen Verleih anbieten, für die Artikel, die wir in größeren Mengen auf Lager haben. (In Verbindung mit einem Intensivkurs ist es möglich, da wir zu den Terminen mit einem Kleinbus fahren).

 


Wann benötigt mein Kind die Skistöcke im Kinderskikurs?


Im Kindergartenskikurs und im Anfängerbereich bis K2 fahren alle Kinder ohne Stöcke.

Wer zu dem Skiset aus dem Verleih Stöcke dazu möchte, schreibt uns einfach eine E-Mail.


Findet am letzten Kurstag ein Abschlussrennen statt?


Wir nutzen auch am vierten Kurstag die Zeit zum Skifahren und veranstalten daher kein Abschlussrennen, bei dem es erfahrungsgemäß zu langen Wartezeiten kommt. Außerdem verzichten wir auf den Wettkampf, nach dem Motto: Bei uns ist jeder ein Gewinner!

 

Im Kindergartenskikurs bekommt bei uns jedes Kind am vierten Kurstag eine Teilnehmerurkunde mit einem aktuellem Foto zur Erinnerung!


Wie oder Wo bekomme ich ein Feedback zum Lernerfolg meines Kindes?


Sprechen Sie uns gerne beim Abholen am Bus an. Am besten melden Sie sich am dritten oder am vierten Kurstag beim Busleiter.

Dort  bekommen Sie gerne eine kurze Rückmeldung zum Lernerfolg Ihres Kindes.

 

 



Mitfahrer ohne Skikurs – zu allen Terminen möglich.

 

Ermäßigung auf Skipässe und Mittagessen auch für unsere Mitfahrer. Pro Tag 22,00 €.


Hier gehts zu unseren Alpin Skikursen

 

Tageskurse in den Ferien und an den Wochenenden,

 

oder direkt zum Buchungsformular!

 

 


Hier gehts zu unseren Kindergartenkursen

 

Das Erlebins für Ihre Kleinen, 

 

oder direkt zum Buchungsformular!


Für Snowboarder gibt es hier das richige Angebot,

 

oder direkt zum Buchungsformular!


 Abfahrtstellen